Jetzt geht es bald los mit Svenjas Reise!

 In Walflüsterin 2019

Svenja wird in ein paar Tagen, am 02. Februar, in die Dominikanische Republik reisen. Dort erwartet sie ein spannendes Programm, an dem sie uns alle teilhaben lassen wird.

Mit diesem Boot wird Svenja zu den Walen hinausfahren

An elf Tagen wird sie mit Whale Samaná zu den Walen hinausfahren und über deren Aktivitäten berichten. Bis zu 200 Wale lassen sich in der Bucht von Samaná gleichzeitig beobachten. Da gibt es für Svenja viel zu tun, denn die Wale geben mit ihren sensationellen Luftsprüngen und Wasserfontänen ein beeindruckendes Schauspiel ab.

An sieben Tagen wird Svenja bei der Umweltschutzorganisation CEBSE mithelfen. CEBSE hat die Aufgabe, alle örtlichen am Tourismus Beteiligten in umweltrelevanten Fragen zu beraten. Außerdem kümmert sich CEBSE um das Wohl der rund 3.000 Buckelwale, die alljährlich zwischen Januar und März zum Gebären ihrer Jungen und zum Paaren vor die Küste der Dominikanischen Republik kommen.

Die Strände rund um Las Terrenas sind traumhaft

Gemeinsam mit Journalisten wird Svenja aber auch das Land entdecken. Sie wird zum Beispiel das ehemalige Fischerdorf Las Terrenas mit seinen atemberaubenden Stränden und den Nationalpark „Los Haitises“ besichtigen. Im über 1.000 Quadratkilometer großen Nationalpark erwarten sie kleine Süßwasserflüsse und Mangrovenwälder, die in eine Korallenlandschaft münden, glasklare Lagunen und sogar Tropfsteinhöhlen. Und das ist nur ein kleiner Ausschnitt vom reichhaltigen Programm!

Los Haitises ist einer der bedeutendsten Nationalparks der Dominikanischen Republik

Los Haitises ist einer der bedeutendsten Nationalparks der Dominikanischen Republik

Wir freuen uns schon auf Svenjas Erlebnisse!!!

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search