DER JOB DEINES LEBENS!

WERDE WALFLÜSTERER 2020

Schließen
Jessy69
Benutzerkonto Details
Profil
Jessica
26

Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Jessica, ich bin 26 Jahre alt und mein Herz schlägt für die Tiere dieser Welt - besonders auch für die Wale.

Wie alles begann...
Mit sechs Jahren habe ich auf einem Bauernhof in unserer Nähe ungewollt gesehen wie ein Ferkel sein Leben lassen musste, um auf einer Speisekarte zu landen. Nach diesem Erlebnis hatte ich beschlossen, dass niemals wieder ein Lebewesen für mich leiden geschweige denn sterben müsste, weswegen ich bis heute vegan lebe und mich für die Tiere und unsere Umwelt einsetze.

Von Walen bin ich fasziniert seit ich als Kind den Film 'Free Willy' gesehen habe, welcher mich zugleich aber auch traurig stimmte. Es hatte sich für mich nicht stimmig angefühlt solch wunderbare Seelen eingesperrt zu sehen - nur um den Menschen zur Schau gestellt zu werden.

Wale in Freiheit zu erleben muss eines der atemberaubensten Gefühle sein. Leider hatte ich bisher noch nicht die Ehre, aber ich bekomme Gänsehaut, wenn ich nur daran denke.
Alle Lebewesen sollten die Möglichkeit haben, ein artgerechtes Leben führen zu können. Dies können wir allerdings nur zusammen - Schritt für Schritt - erreichen.

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht den Tieren (m)eine Stimme zu schenken, weshalb ich seit vielen Jahren als sogenannte 'Tierkommunikatorin' tätig bin. Das mag für dich, liebe/r Leser/in, erstmal befremdlich klingen, aber manchmal ist es notwendig seinen Verstand auszuschalten und sein Herz zu öffnen, um neue, wunderbare Erfahrungen machen zu dürfen.

Als einzelne Person kann man zwar einiges bewirken, aber nur als Team kann man gemeinsam Berge versetzen. Deshalb wäre es mir eine Ehre (m)einen Teil in dieses großartige Projekt 'Walflüsterer' einbringen zu dürfen.

Ich möchte unsere wunderbare Erde erkunden, viele ihrer Bewohner kennen lernen und Stück für Stück einen Ort schaffen, auf welchem die Menschen nachhaltig leben und Tiere mit Respekt behandelt werden.
Mir ist bewusst, dass mir dies nicht allein und vor allem auch nicht von heute auf morgen gelingt, aber ich bin ein sehr positiv eingestellter Mensch und glaube, dass wir in der Dominikanischen Republik mit diesem Projekt einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung gehen können... natürlich zusammen mit dir - denn gemeinsam schafft man bekanntlich alles.
Wir können ein Vorbild sein für jene Menschen, deren Augen noch etwas verschlossen sind und vor allem können wir auch Nachhaltigkeit vorleben.

Um dich dann auch von dem schönsten Fleck der Erde auf dem Laufenden zu halten, würde ich ganz viele Fotos, Videos und Berichte mit dir teilen.
Seit meinem zweimonatigen Praktikum bei einer Fotografin (das ist nun viele Jahre her) fotografiere ich leidenschaftlich gerne.
Und um viele Menschen mit den Beiträgen zu erreichen, würde ich die Berichte gerne auch in Englisch teilen. Diese Sprache habe ich als Jugendliche lieben gelernt und ich spreche sie - aufgrund meiner englischsprachigen Freunde - regelmäßig.
Hauptberuflich bin ich übrigens in einem integrativem Montessori Kinderhaus tätig, in welchem wir auch Kindern mit Behinderung eine liebevolle Begleitung ermöglichen.
Ich versuche allen Kindern - so gut es mir möglich ist - ein Bewusstsein für unsere Erde und die Tiere auf ihrem Lebensweg mitzugeben und ihnen dies auch vorzuleben.

Wir haben nur diese eine Erde, also lasst uns etwas verändern... für Mensch UND Tier.

Wenn du mir deine Stimme geben möchtest, damit ich meine Stimme den Walen geben kann, würde ich mich sehr freuen.
#savethewhales

Auf meiner Facebook-Seite kannst du mich etwas besser kennen lernen.
'Tierkommunikation & Tierhaarschmuck'
www.facebook.de/tierkommunikation.jessica

Herzliche Grüße,
Jessy aus Niederbayern

Deutsch, Englisch

Start typing and press Enter to search