Teilnahmebedingungen des Walflüsterer-Wettbewerbs

Teilnehmer der Aktion müssen mindestens 21 Jahre alt sein. Im Anschluss an die Bewerbungsphase folgt eine Auswahl der Top-8-Kandidaten durch die Internet-Community. Für dieses Online-Voting werden Bilder, Videos und Kurzporträttexte der Bewerber auf www.walfluesterer.de und auf www.facebook.com/walfluesterer veröffentlicht. Im Online-Voting werden die Top-8-Kandidaten von der Internet-Community gewählt, aus denen eine Jury dann den Walflüsterer 2019 kürt. Die Jury setzt sich zusammen aus Vertretern des Tourist Board der Dominikanischen Republik, der C&C Contact & Creation GmbH, die FAZIT Communication GmbH und dem Walflüsterer 2018. Für die Bestimmung des Gewinners müssen die ausgewählten Top-Kandidaten ein zusätzliches Video erstellen und werden anhand der definierten Auswahlkriterien beurteilt (Kriterien: Begeisterung für Wale und die Dominikanische Republik. Idealerweise bereits Erfahrungen mit Wal- oder Naturschutzprojekt. Offen, extrovertiert, positiv, aktiv. Talent zum Schreiben, Bloggen. Fotografie- und Videokompetenz. Aktiv auf Social Media. Drei bis vier Wochen Vollzeit verfügbar während der Wal-Saison. Deutsch-Muttersprachler. Englisch und idealerweise auch Spanischkenntnisse. Der Gewinner muss ggf. in der Lage sein, eine Anreise aus dem Ausland selbst zu organisieren / bezahlen). Die Videos der Top-8-Kandidaten werden im Rahmen des Projektes veröffentlicht.

Das Tourist Board der Dominikanischen Republik sorgt für den Hin- und Rückflug zum/vom Reiseziel sowie die Unterkunft vor Ort und die Verpflegung im 4-Sterne-Hotel. Der Gewinner verpflichtet sich durch seine Teilnahme, während des drei bis vierwöchigen Aufenthalts im Februar 2019 regelmäßig von seinen Erlebnissen in der Samaná Bay im Blog der Website www.walfluesterer.de zu berichten, Fotos zu machen und Videos zu filmen. Alle Text-, Bild- und Videorechte der im Rahmen des Walflüsterer-Projektes 2019 erstellten Inhalte gehen an das Tourist Board der Dominikanischen Republik.

Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Projektes Walflüsterer 2019 gespeichert. Die Gewinner werden mit Name und Wohnort auf dieser Website veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und deren Angehörige des Tourist Board der Dominikanischen Republik sowie der  C&C Contact & Creation GmbH, FAZIT Communication GmbH und ihrer Partnergesellschaften.

Neben den über die Teilnahme-Formulare erfassten Daten, speichern wir den Zeitpunkt der Teilnahme sowie Angaben über den genutzten Browser, die zum Zeitpunkt der Teilnahme zugewiesene IP-Adresse und zuletzt besuchte Internetseite des Teilnehmers. Diese Angaben helfen uns bei einer evtl. erforderlichen Fehlersuche und beim Beantworten von Fragen der Teilnehmer. Zudem sind wir auf diesem Weg in der Lage Teilnehmer zu ermitteln, die nicht persönlich, sondern über Gewinnspiel-Dienste teilnehmen. Sollte der Veranstalter mit Hilfe der erfassten Daten zu dem Schluss gelangen, dass Teilnehmer oder Besucher der Webseite das Projekt bzw. Community Voting zu manipulieren versuchen, behält sich der Veranstalter vor, diese Teilnehmer/Besucher aus dem Gewinnspiel auszuschließen und rechtliche Schritte gegen sie einzuleiten.

Weitergabe von Daten: Wir geben ausschließlich die personenbezogenen Daten der Gewinner weiter, die von uns oder unseren Partnern zur Übergabe oder Inanspruchnahme des Gewinns benötigt werden.

Mit der Anmeldung beim Walflüsterer und mit der Fertigung der Bewerbungsinhalte erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Foto / Video auf die Internetseite www.facebook.com/walfluesterer, https://www.facebook.com/Walfluesterer/app_207279582761438 sowie www.walflüsterer.de hochgeladen, dort veröffentlicht und von Dritten bewertet wird. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel räumt der Teilnehmer dem Walflüsterer-Projekt sämtliche für die Durchführung des Projektes erforderlichen Nutzungs-, Bearbeitungs- und Verwertungsrechte an dem erstellten Foto zum Upload, zur Bewertung und zur Verwendung auf Facebook ein.

Bereits in den Vorjahren gewählte Walflüster werden in der Wahl zum Walflüsterer 2019 nicht berücksichtigt. Walflüsterer kann man nur einmal werden.

Teilnahmebedingungen für die Gewinnspiele / Hinweis zum Datenschutz

  1. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Teilnahme für alle Gewinnspiele, die  auf der Website „www.walfluesterer.de“ , nachfolgend als „Veranstalter“ bezeichnet, angeboten werden.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 21 Jahren, die einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die in das Gewinnspiel eingebunden sind. Die Teilnahme über Gewinnspielagenturen ist untersagt, ebenso die Teilnahme mit mehreren Accounts zum Zwecke der Chancenerhöhung.
  3. Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist das Online-Anmeldeformular nebst der abgefragten Kontaktdaten (Anrede, Name, E-Mail-Adresse) vollständig auszufüllen und abzuschicken. Eine Teilnahme auf anderem Wege ist nicht  möglich.
  4. Jeder Teilnehmer darf nur einmal unter Angabe seiner E-Mail-Adresse teilnehmen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient die elektronisch protokollierte Anmeldung beim Veranstalter.
  5. Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, z.B. bei Verstößen gegen die vorgenannten Bedingungen sowie bei dem nachweislichen Versuch zu manipulieren oder bei erfolgter Manipulation.
  6. Der Veranstalter hat die Verfügbarkeit und die Funktionen des Gewinnspieles auf der Website nicht zu gewährleisten (so zum Beispiel bei Serverausfällen). Das Gewinnspiel kann aufgrund  unvorhergesehener, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegender Umstände, verändert, ausgesetzt oder beendet werden, ohne dass den Teilnehmern hieraus etwaige Ansprüche entstehen. Als solche Umstände sind insbesondere der Ausfall von Hard- und Software, das Auftreten von Programmfehlern oder Computerviren, das nicht autorisierte Eingreifen Dritter sowie mechanische, technische oder rechtliche Probleme anzusehen, die nicht im Einflussbereich des Veranstalters liegen.
  7. Einsendeschluss ist der in dem Gewinnspiel angegebene Termin. Nur rechtzeitig und vollständig ausgefüllte Anmeldeformulare werden für die Verlosung berücksichtigt. Für den ausbleibenden, verspäteten oder unvollständigen Zugang übermittelter Daten ist der Veranstalter nicht verantwortlich.
  8. Die Gewinner werden durch Auslosung am 04. Dezember ermittelt. Wenn der Teilnehmer auf den Gewinn verzichtet, erhält der nächste folgende Teilnehmer in der Auslosung den Gewinn. Die ausgelosten Teilnehmer werden unmittelbar nach der Auslosung per E-Mail benachrichtigt und um Bestätigung gebeten, dass sie den Gewinn annehmen. Bestätigt der jeweilige Teilnehmer nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Mitteilung, dass er den Gewinn annimmt, wird der Nächste ihm folgende Teilnehmer Gewinner.
  9. Eine Auszahlung des Gewinnes in bar oder ein Tausch des Gewinnes ist nicht möglich, der Gewinn ist nicht an Dritte übertragbar.
  10. Die Zusendung des Gewinnes erfolgt an die angegebene Adresse und ist kostenlos. Der Veranstalter ist berechtigt, den Versand des Gewinnes auch über Dritte abwickeln zu lassen und zu diesem Zweck die Adresse des Gewinners weiterzugeben.
  11. Der Veranstalter wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
  12. Der Gewinner kann in den Medien des Veranstalters namentlich, also für Dritte identifizierbar, veröffentlicht werden.
  13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  14. Die Kontaktdaten des Teilnehmers (Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse) werden zur Durchführung des Gewinnspiels im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben vom Veranstalter erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden regelmäßig gelöscht. Auf Anfrage in Textform oder schriftlich können die Teilnehmer jederzeit Auskunft über die gespeicherten Daten und deren Verwendung verlangen.

Start typing and press Enter to search