Wal und Rind sind verwandt

 In Die Wale

Überraschende Einsicht durch neue Forschung: Die Herkunft von Walen ist geklärt. Die Säugetiere stammen von vierfüßigen Paarhufern wie Rindern, Schweinen oder Ziegen ab.

Aber wie kamen die Wale ins Wasser? Das Landsäugetier Pakicetus floh einst ins Wasser, um sich vor Fressfeinden zu schützen. Irgendwann im Laufe der Zeit verkümmerten seine Lauffüße, eine Rückkehr an Land war nicht mehr möglich. Aber als Säugetiere blieben die Nachfahren des Pakicetus, die frühen Wale, auf regelmäßiges Luftholen angewiesen.

Den größten Verwandtschaftsgrad haben Wale zu Flusspferden. Auch überraschend: die Evolution der Wale ist am Besten in einer Hochwüste in Peru zu erforschen. Hier gab es vor Urzeiten eine hohe Konzentration an marinem Leben.

Eine sehr eindrucksvolle Animation, wie sich die Wale entwickelt haben, seht ihr hier: Mythos Wal, arte-Dokumentation, ab Minute 100.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search